Aktuelles
12.9.2020 Arbeitseinsatz und Jahresversammlung; 17.10.2020 letzter Arbeitseinsatz

Startseite

 

Ein Garten in der Mitte von Hohndorf – die Gartenanlage „Am Anger“ Hohndorf e.V. stellt sich vor.

Dem Anlass entsprechend…

Ganz zuerst etwas zur aktuellen Lage. Corona bestimmt derzeit die Alltagsnachrichten – und geht auch am Gartenverein nicht vorbei. Alle Gartenpächter sind angehalten, sich bei der Gartennutzung an die aktuellen Vorschriften des Landes Sachsen zu halten. Auch die Vereinsaktivitäten (z.B. Arbeitseinsätze) hängen von den sich ändernden gesetzlichen Vorgaben ab. Im Zweifelsfall beim Vorstand nachfragen.

Und sonst?

Kleingartenverein = Rentnerverein? Nicht so in der Gartenanlage „Am Anger“ in Hohndorf. Eine gut gemischte Altersstruktur, ein vernünftiges Miteinander und die gute Erreichbarkeit in Ortsmitte von 09394 Hohndorf (www.hohndorf.com) zeichnen ihn aus.

Der Gartenverein „Am Anger“ Hohndorf e.V. ist mit 17 Gärten ein relativ kleiner Verein. Für Familien mit kleinen Kindern mag der Spielplatz der Gemeinde Hohndorf interessant sein, der sich nahe der Anlage befindet und im Herbst 2019 neu gestaltet wurde.

Derzeit ist die Gartenanlage voll belegt, jedoch ist abzusehen, dass in nächster Zeit Gärten frei werden. Interessenten können gern anfragen. Stöbern Sie doch ruhig mal durch die Website oder nutzen Sie das Kontaktformular.

Im folgenden Lageplan ist der Standort der Gartenanlage ersichtlich. Klicken Sie für eine vergrößerte Darstellung einfach auf die Karte.